Schüßler Salze

Schüßler Salze

Biochemie nach Dr.Schüßler: 

Der Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler(1821-1891) führte die  Krankheiten auf eine Störung des Mineralstoffhaushaltes unserer Körperzellen zurück. Durch die Anwendung homöopathisch verdünnter Mineralsalze in Form von z.B. Tabletten oder Salben soll das biologische Gleichgewicht  der Zellen  in den Organsystemen wiederhergestellt werden. Dr. Schüßlers Salze helfen dem Körper, sich selbst zu regenerieren.

 

Neben den zwölf klassischen Schüßler-Salzen gibt es, (durch weitere Forschungen entdeckt) fünfzehn weitere sogenannte Ergänzungssalze. In unserer Apotheke informieren wir Sie gerne über die spezifischen Einsatzgebiete der Schüßler-Salze. Diese Beratung erfolgt auch gerne nach Terminabsprache in ruhiger Atmosphäre.

Weitere Themen